Pressestelle

Vorstellung des Presseteams der Feuerwehr Lüneburg

Die Anforderungen an die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr haben sich in den letzten Jahren deutlich verändert.
Das Team der Pressestelle kümmert sich neben der Berichterstattung von Einsätzen auch um den Aufbau und Inhalt der Homepage sowie verschiedener Social-Media Kanäle, deren Betrieb immer mehr an Bedeutung gewinnt. Hierfür sind auch kreative Beiträge gefragt. Film- und Fotoaufnahmen erhöhen die Aufmerksamkeit im Netz und bringen mit einem Wechsel aus Beiträgen aus dem Feuerwehralltag sowie von der Jugendarbeit bis zu spaßigen Aktionen eine bunte Mischung in unsere Öffentlichkeitsarbeit. Eine redaktionelle Berichterstattung mit Informationen aus allen Einheiten ist die Grundlage für informative Beiträge im Netz.

Des Weiteren werden Materialien zur Öffentlichkeitsarbeit wie Roll-Ups, Flyer etc. erstellt und in Zusammenarbeit mit dem Stadtfeuerwehrverband Lüneburg e.V. angeschafft. Diese stehen dann für die klassische Öffentlichkeitsarbeit bei Stadtteilfesten und anderen Aktionen zur Verfügung. Die beste Öffentlichkeitsarbeit leisten dabei aktive Einheiten sowie Kinder- und Jugendfeuerwehr, deren Aktionen wir hiermit unterstützen und für ein einheitliches Auftreten sorgen.

Zum Betrieb der Homepage zählt auch eine interne Öffentlichkeitsarbeit mit einem internen Bereich für alle Mitglieder, in dem beispielsweise Werkstattnews, Neuerungen, Straßensperrungen und vieles mehr Platz findet. Ein Buchungssystem für die Reservierung von Fahrzeugen, Räumen und anderen Materialien für dienstliche Zwecke ist hier ebenfalls implementiert.

Die Pressesprecher koordinieren das Team der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und stehen im Einsatzfall sowie bei alle weiteren Themen der Feuerwehr für Anfragen von Medienvertretern zur Verfügung. Parallel findet durch die Pressesprecher eine Einsatzberichterstattung statt; erstelltes Bildmaterial wird Medienvertretern gerne zur Verfügung gestellt. Durch eine gute Zusammenarbeit mit Medienvertretern aus Print, Rundfunk und TV wird auch in diesem Bereich eine professionelle Darstellung der Feuerwehr Lüneburg sichergestellt.

Ansprechpartner Pressestelle

Pressesprecher

GiebelFF_neu
Daniel Roemer

Pressesprecher

GiebelFF_neu
Malte Schad

stellv. Pressesprecher

Presseteam

GiebelFF_neu
Lennart Koenen

Webmaster

GiebelFF_neu
Christian Niemann

Webmaster

GiebelFF_neu
Christian Braun

Webmaster / Medien

GiebelFF_neu
Sebastian Heinatz

Medien / Öffentlichkeitsarbeit

GiebelFF_neu
Néle Gsuck

Webmaster / Redaktion

kontakt Pressesprecher

Bitte füllen Sie die Formularfelder aus, damit Ihr anliegen schnell bearbeitet werden kann.

    kontakt Feuerwehr Lüneburg

    Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr Lüneburg aufnehmen?

    Bitte füllen Sie das Formular aus und ihr anliegen wird nach dem Senden schnellstmöglichst bearbeitet.

      Anmeldung

      Kontak Feuerwehr

      Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr aufnehmen?

      Bitte füllen Sie unten stehende Felder aus und teilen uns Ihr Anligen mit!