Feuerwehr Lüneburg-Mitte 1. Löschzug

Der 1. Löschzug ist der älteste Löschzug der Feuerwehr Lüneburg-Mitte.
Jeweils am ersten Mittwoch im Monat ab 19:30 Uhr versehen die Mitglieder ihren regulären Zugdienst. Hier findet die regelmäßige, feuerwehrrelevante Ausbildung der Mitglieder des 1. Löschzugs statt. Darüber hinaus findet alle zwei Monate ein Zusatzdienst an einem Dienstag statt.

Natürlich bildet der Löschzug an sich auch eine solide Basis für das kameradschaftliche Zusammenleben. Einmal jährlich unternimmt der Zug gemeinsam eine Ausfahrt oder einen Familientag, etwa alle drei Jahre verreisen wir gemeinsam für ein Wochenende.

Neben dem normalen Zugdienst sind Mitglieder des 1. Löschzugs noch in verschieden Sondereinheiten aktiv: Als Bootsführer, im Bereitschaftszug der Feuerwehr Lüneburg, in der Gefahrgutgruppe, in der Fahrergruppe, als Taucher oder in der Kommunikationsgruppe sowie der Pressestelle.
Auch die Jugendarbeit in unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr wird durch Mitglieder des 1. Löschzugs regelmäßig und gerne unterstützt.

Ansprechpartner 1. Löschzug

Zugführer

GiebelFF_neu
Maximilian Eggeling

Zugführer 1. Löschzug

GiebelFF_neu
Lars Claassen

stellv. Zugführer / Gruppenführer 1. Gruppe

Gruppenführer

GiebelFF_neu
Andreas Bien

stellv. Gruppenführer 1. Gruppe

GiebelFF_neu
Florian Finke

Gruppenführer 2. Gruppe

GiebelFF_neu
Christoph Hennig

stellv. Gruppenführer 2. Gruppe

kontakt Feuerwehr Lüneburg

Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr Lüneburg aufnehmen?

Bitte füllen Sie das Formular aus und ihr anliegen wird nach dem Senden schnellstmöglichst bearbeitet.

    Anmeldung

    Kontak Feuerwehr

    Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr aufnehmen?

    Bitte füllen Sie unten stehende Felder aus und teilen uns Ihr Anligen mit!

      Presseausweis hochladen

      Bitte beachten Sie, dass die Registrierung und Nutzung der Anmeldung für Mitglieder der Feuerwehr Lüneburg vorbehalten ist. Die Feuerwehr Lüneburg behält sich vor, Accounts die keinem Mitglied der aktiven- oder Altersabteilung zuzuordnen ist, abzulehnen.

      Die eingegebenen Daten werden zur Benutzerregistrierung gespeichert um dem Benutzer ein Profil und Account für die Homepage der Feuerwehr Lüneburg zur Verfügung zu stellen. Die Vervollständigung des Profils ist freiwillig. Der Benutzer hat ein Anrecht auf Datenlöschung und kann diese selbstständig zu jederzeit Vornehmen.