Unterstützung in Dahlenburg

Datum: 9. März 2022 um 10:09
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > Tragehilfe
Einsatzort: Dahlenburg


Einsatzbericht:

Zur Rettung einer Person mit hohem Körpergewicht wurde die Feuerwehr Lüneburg heute Vormittag nach Dahlenburg gerufen.

Hier unterstützten wir mit unserer Drehleiter und dem besonderen Zusatz „RescueLoader“ bei der Rettung. Der Spezialanbaufür unsere Drehleiter ist zur Rettung besonders schwerer Personen bis 500kg ausgelegt.

 

Pressemitteilung der Samtgemeindefeuerwehr Dahlenburg:

Tragehilfe Rettungsdienst mit DrehleiterHeute Vormittag wurde die Feuerwehr Dahlenburg zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst alarmiert. Auf Grund der Enge des Treppenhauses und des Patientengewichts brauchte die Besatzungdes RettungswagensUnterstützung. Nach Eintreffen der Feuerwehr war schnell klar, dass eine Rettung durch das Treppenhaus nicht möglich ist. Daraufhin wurde die Feuerwehr Lüneburg zur Einsatzstelle nachalarmiert. Die Drehleiter der Feuerwehr Lüneburg-Mitte kann mit einemsogenannten RescueLoader ausgerüstet werden, der es ermöglicht eine Schleifkorbtrage sicher zu fixieren und sogar durch Fenster in die Wohnung zu schwenken. So können dann auch schwere Patienten sicher transportiert werden. Um einen sicheren Transport zu ermöglichen, war zusätzlich zum Rettungswagen aus Ellringen auch der Schwerlastrettungswagen vom DRK Uelzen im Einsatz.Durch die gute Zusammenarbeit konnte der Patient, nach Eintreffen der externen Kräfte, zügig aus der Wohnung gerettet werden und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen dem Patienten eine schnelle Genesung.

Jan Griffel – Samtgemeindepressewart

kontakt Feuerwehr Lüneburg

Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr Lüneburg aufnehmen?

Bitte füllen Sie das Formular aus und ihr anliegen wird nach dem Senden schnellstmöglichst bearbeitet.

    Anmeldung

    Kontak Feuerwehr

    Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr aufnehmen?

    Bitte füllen Sie unten stehende Felder aus und teilen uns Ihr Anligen mit!

      Presseausweis hochladen

      Bitte beachten Sie, dass die Registrierung und Nutzung der Anmeldung für Mitglieder der Feuerwehr Lüneburg vorbehalten ist. Die Feuerwehr Lüneburg behält sich vor, Accounts die keinem Mitglied der aktiven- oder Altersabteilung zuzuordnen ist, abzulehnen.

      Die eingegebenen Daten werden zur Benutzerregistrierung gespeichert um dem Benutzer ein Profil und Account für die Homepage der Feuerwehr Lüneburg zur Verfügung zu stellen. Die Vervollständigung des Profils ist freiwillig. Der Benutzer hat ein Anrecht auf Datenlöschung und kann diese selbstständig zu jederzeit Vornehmen.