PKW brennen auf Parkdeck

Datum: 18. Oktober 2023 um 1:28 Uhr
Einsatzart: Brandeinsatz > PKW Brand
Einsatzort: Alfred Delp Straße
Einsatzleiter: Rainer Utermöhlen


Einsatzbericht:

In der Nacht zu Mittwoch wurde die Feuerwehr Lüneburg Mitte zu einem PKW-Brand, mit 4 brennenden Fahrzeugen, auf einem Parkdeck in den Stadtteil Kaltenmoor alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Meldung.

 

Am Mittwoch, dem 18.10.2023, wurde die Feuerwehr Lüneburg Mitte gegen halb zwei zu einem PKW-Brand in die Alfred-Delp-Straße in Lüneburg alarmiert. Bereits beim Eintreffen des Einsatzleiters bestätigte sich die Meldung. Es brannten mehrere PKW auf den oberen beiden Ebenen des Parkdecks.

Umgehend wurde das Alarmstichwort erhöht und weitere Kräfte nachalarmiert. Ein PKW wurde bereits durch die Polizei mithilfe eines Feuerlöschers gelöscht und verhinderte so ein Übergreifen auf weitere Fahrzeuge.

Die Feuerwehr ging mit einem Trupp unter Atemschutz und zwei Strahlrohren gegen die Flammen vor. Zur Öffnung der brennenden PKW wurde zusätzlich ein hydraulischer Kombispreizer eingesetzt.  

Ein Fahrzeug brannte vollständig aus und wurde abschließend mit Schaummittel vollständig abgelöscht.

Zwei Anwohner wurden bei Löschversuchen leicht verletzt und vorsorglich durch den Rettungsdienst ins städtische Klinikum gebracht.

Einsatzleiter Rainer Utermöhlen war mit rund 25 Einsatzkräften circa eine Stunde im Einsatz. Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Polizei zur Ursachenermittlung übergeben.

kontakt Feuerwehr Lüneburg

Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr Lüneburg aufnehmen?

Bitte füllen Sie das Formular aus und ihr anliegen wird nach dem Senden schnellstmöglichst bearbeitet.

    Anmeldung

    Kontak Feuerwehr

    Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr aufnehmen?

    Bitte füllen Sie unten stehende Felder aus und teilen uns Ihr Anligen mit!

      Presseausweis hochladen
      Hochladen

      Bitte beachten Sie, dass die Registrierung und Nutzung der Anmeldung für Mitglieder der Feuerwehr Lüneburg vorbehalten ist. Die Feuerwehr Lüneburg behält sich vor, Accounts die keinem Mitglied der aktiven- oder Altersabteilung zuzuordnen ist, abzulehnen.

      Die eingegebenen Daten werden zur Benutzerregistrierung gespeichert um dem Benutzer ein Profil und Account für die Homepage der Feuerwehr Lüneburg zur Verfügung zu stellen. Die Vervollständigung des Profils ist freiwillig. Der Benutzer hat ein Anrecht auf Datenlöschung und kann diese selbstständig zu jederzeit Vornehmen.