Neun Einsätze in 24 Stunden

Datum: 14. November 2020 um 16:03
Dauer: 22 Stunden 57 Minuten


Einsatzbericht:

Am Wochenende hatten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte um Einsatzleiterin Meral Fischer kräftig zu tun. Innerhalb von 24 Stunden waren neun Einsätze abzuleisten. Trotzdem blieb am Sonntagmorgen Zeit für ein wenig Einsatzromantik im Sonnenaufgang. Wir haben für Euch mal eine Übersicht sowie einige Fotos zusammengestellt:

14.11., 16:03 Uhr, Lauensteinstraße.
Lag Kunstoffbrett auf Herd, dadurch starke Rauchentwicklung. Rauchwarnrmelder hatte ausgelöst.

14.11., 17:48 Uhr, Hermann-Niemann-Straße.
Angeblich Rauchentwicklung im Keller eines Mehrfamilienhauses. Hier konnten nur schon lange kalte, angekohlte Stellen gefunden werden.

14.11., 23:05 Uhr Seniorenheim Neue Sülze.
Auslösung der Brandmeldeanlage, Fehlalarm.

15.11., 00:10 Uhr, Julius-Leber-Straße.
Tragehilfe für den Rettungsdienst, adipöse Person. Drehleiter wurde in Stellung gebracht, Rettung dann doch mit Muskelkraft und einem Tragestuhl über den Treppenraum möglich.

15.11., 04:36 Uhr Kurpark Uelzener Straße.
Containerbrand eines Wertstoffcontainers.

15.11., 05:23 Uhr, Lübecker Str., Baustelle an der Bleckeder Landstraße.
Vollbrand eines Sozialcontainers, zwei Löschfahrzeuge im Einsatz. Zur Wasserversorgung wurde ein Pendelverkehr eingerichtet.

15.11. 06:43 Uhr, Wilschenbrucher Weg.
Tragehilfe für den Rettungsdienst, adipöse Person. Die Person konnte mit einer Schleifkorbtrage und Muskelkraft durch den Treppenraum gerettet werden.

15.11., 11:43, Lübecker Straße., Baustelle an der Bleckeder Landstraße.
Nachlöscharbeiten, der Solzialcontainer qualmte erneut.

15.11., 13:15, Altenbrücker Ziegelhof.
Tragehilfe für den Rettungsdienst, adipöse Person. Rettung der ca. 170kg schweren Person mittels Hubarbeitsbühne.

kontakt Feuerwehr Lüneburg

Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr Lüneburg aufnehmen?

Bitte füllen Sie das Formular aus und ihr anliegen wird nach dem Senden schnellstmöglichst bearbeitet.

    Anmeldung

    Kontak Feuerwehr

    Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr aufnehmen?

    Bitte füllen Sie unten stehende Felder aus und teilen uns Ihr Anligen mit!

      Presseausweis hochladen

      Bitte beachten Sie, dass die Registrierung und Nutzung der Anmeldung für Mitglieder der Feuerwehr Lüneburg vorbehalten ist. Die Feuerwehr Lüneburg behält sich vor, Accounts die keinem Mitglied der aktiven- oder Altersabteilung zuzuordnen ist, abzulehnen.

      Die eingegebenen Daten werden zur Benutzerregistrierung gespeichert um dem Benutzer ein Profil und Account für die Homepage der Feuerwehr Lüneburg zur Verfügung zu stellen. Die Vervollständigung des Profils ist freiwillig. Der Benutzer hat ein Anrecht auf Datenlöschung und kann diese selbstständig zu jederzeit Vornehmen.