Brandserie im Mittelfeld

Datum: 12. August 2020 um 3:46
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Mittelfeld


Einsatzbericht:

In der Nacht zu Mittwoch rückte die Feuerwehr Lüneburg zu mehreren Brandstellen im Sültenweg und in der Folge zum Finkenberg aus. Fahndung der Polizei erfolgreich – Handschellen klickten.


Während der Löscharbeiten eines Routineeinsatzes „Containerbrand“ im Sültenweg kam eine weitere Brandstelle in der angrenzenden Straße Finkenberg in unmittelbarer Nähe zum Einsatzort hinzu, hier brannte eine Markise. Von hier aus ebenfalls in Sichtweite wurde dann eine weitere Rauchentwicklung entdeckt. Es brannte eine Gartenlaube und ein Brennholzlager auf dem Grundstück eines Wohnhauses am Finkenberg.


Zur Bewältigung der Einsatzstellen wurde auf Brand 3 für den Einsatz eines Löschzuges erhöht. Mit insgesamt drei Löschfahrzeugen wurden die Einsatzstellen abgearbeitet. Ein Rettungswagen wurde zur Absicherung der Einsatzkräfte ebenfalls hinzu gezogen.


Die Polizei leitete eine sofortige Ermittlung und Fahndung ein. Noch während unseres Einsatzes klickten die Handschellen. Nach offizieller Auskunft der Polizei Pressestelle wurde ein stark alkoholisierter 21-jähriger Tatverdächtiger festgenommen.

kontakt Feuerwehr Lüneburg

Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr Lüneburg aufnehmen?

Bitte füllen Sie das Formular aus und ihr anliegen wird nach dem Senden schnellstmöglichst bearbeitet.

    Anmeldung

    Kontak Feuerwehr

    Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr aufnehmen?

    Bitte füllen Sie unten stehende Felder aus und teilen uns Ihr Anligen mit!

      Presseausweis hochladen

      Bitte beachten Sie, dass die Registrierung und Nutzung der Anmeldung für Mitglieder der Feuerwehr Lüneburg vorbehalten ist. Die Feuerwehr Lüneburg behält sich vor, Accounts die keinem Mitglied der aktiven- oder Altersabteilung zuzuordnen ist, abzulehnen.

      Die eingegebenen Daten werden zur Benutzerregistrierung gespeichert um dem Benutzer ein Profil und Account für die Homepage der Feuerwehr Lüneburg zur Verfügung zu stellen. Die Vervollständigung des Profils ist freiwillig. Der Benutzer hat ein Anrecht auf Datenlöschung und kann diese selbstständig zu jederzeit Vornehmen.