Brand an Ratsbücherei – Feuerwehr im Dauereinsatz

Datum: 22. September 2021 um 0:36
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Stadt Lüneburg
Einsatzleiter: Christian Sachse


Einsatzbericht:

Eine Serie von Containerbränden beschäftigt Feuerwehr und Polizei in Lüneburg. In den letzten Wochen brannten, oft mehrfach pro Nacht, mehrere Müllcontainer.

In der Nacht zu Donnerstag wurde die Feuerwehr an insgesamt acht Einsatzstellen tätig. Unter anderem brannte eine Mülltonne an einem Mehrfamilienhaus in Westädts Garten sowie mehrere Container an der Ratsbücherei. Hier war die Wärmeentwicklung so groß, dass die Historischen Fenster sowie die äußere Scheibe der Doppelverglasung platzten. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte das Feuer gerade rechtzeitig gelöscht werden und damit ein Übergreifen des Feuers auf den Innenraum verhindert werden. Die Brandserien dauern seit August dieses Jahres an.

Einsatzorte der Feuerwehr in der letzten Nacht:
Zwei Mal in der Bleckeder Landstraße, Am Bahnhof, An der Wittenberger Bahn, Am Schifferwall / Schießgrabenstraße, Am Werder, Am Marienplatz und bei Weststädts Garten.

Die Feuerwehr Lüneburg ist rund um die Uhr ehrenamtlich für die Hansestadt Lüneburg einsatzbereit. Für die Einsatzkräfte bedeutet das, dass sie nach einer solchen einsatzreichen Nacht, am Morgen wieder ihrem Beruf nachgehen müssen.

Die Polizei ermittelt unter Hochdruck zu den Bränden, informieren Sie sich gerne anhand der Pressemitteilungen der Polizei Lüneburg zum Sachstand der Ermittlungen.

Die Polizei Lüneburg bittet Personen, die verdächtige Vorgänge sehen oder Zeugen zu Tathergängen sind, sich in akuten Fällen unter 110, für spätere Hinweise über Amt bei der Polizei Lüneburg zu melden. Die Feuerwehr ist dankbar für die tatkräftigen Ermittlungen der Polizei. Wir hoffen, dass diese Brandserien damit zeitnah ein Ende finden.

 Sicherheitsempfehlung der Feuerwehr:
Stellen Sie Abfallbehälter möglichst unzugänglich auf. Sollte dieses nicht möglich sein, wählen Sie einen Standort mit ausreichend Abstand zum Gebäude, Carports, Fahrzeugen etc., um im Brandfall ein Übergreifen auf weitere Objekte zu vermeiden.

kontakt Feuerwehr Lüneburg

Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr Lüneburg aufnehmen?

Bitte füllen Sie das Formular aus und ihr anliegen wird nach dem Senden schnellstmöglichst bearbeitet.

    Anmeldung

    Kontak Feuerwehr

    Sie möchten Kontakt zur Feuerwehr aufnehmen?

    Bitte füllen Sie unten stehende Felder aus und teilen uns Ihr Anligen mit!

      Presseausweis hochladen

      Bitte beachten Sie, dass die Registrierung und Nutzung der Anmeldung für Mitglieder der Feuerwehr Lüneburg vorbehalten ist. Die Feuerwehr Lüneburg behält sich vor, Accounts die keinem Mitglied der aktiven- oder Altersabteilung zuzuordnen ist, abzulehnen.

      Die eingegebenen Daten werden zur Benutzerregistrierung gespeichert um dem Benutzer ein Profil und Account für die Homepage der Feuerwehr Lüneburg zur Verfügung zu stellen. Die Vervollständigung des Profils ist freiwillig. Der Benutzer hat ein Anrecht auf Datenlöschung und kann diese selbstständig zu jederzeit Vornehmen.