Notfall

Wir sind für Sie da!
Täglich - rund um die Uhr.

Notruf: 112

In Kontakt treten

Stadtfeuerwehrverband
Lüneburg e.V.

Lise-Meitner-Str. 12
21337 Lüneburg

(04131) 3012 - 66

Feuerwehr
Lüneburg

Lise-Meitner-Str. 12
21337 Lüneburg

04131 - 3012-0

(04131) 3012-20

Haben Sie Fragen? 04131 / 30 12 - 0

PKW auf B216 überschlagen

PKW auf B216 überschlagen

04.01.2019 20:17
(Kommentare: 0)

roe. Auf der B216 überschlug sich ein BMW Kombi nach einem Überholmanöver, die vierköpfige Familie wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum gebracht.


Bei einem Überholmanöver kam es am späten Freitagnachmittag zum Zusammenstoß zwischen einem BMW und einem Mercedes, der überholende BMW geriet dabei von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen. Nach erster Meldung sollten die Insassen im Fahrzeug eingeklemmt sein, diese Meldung bestätigte sich glücklicherweise nicht. Trotz der misslichen Lage blieb die Fahrgastzelle stabil, so dass sich die Insassen selbständig aus dem Fahrzeug befreien konnten.


Alle Beteiligten wurden vom Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. Die Feuerwehr drehte das Fahrzeug wieder auf die Räder damit es vom Bergungsunternehmen aufgenommen werden konnte.


Die B216 in Fahrtrichtung Barendorf blieb während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.

 

Zurück


Copyright 2019 Freiwillige Feuerwehr Lüneburg. Alle Rechte vorbehalten
Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen klicken.
Schließen