Notfall

Wir sind für Sie da!
Täglich - rund um die Uhr.

Notruf: 112

In Kontakt treten

Stadtfeuerwehrverband
Lüneburg e.V.

Lise-Meitner-Str. 12
21337 Lüneburg

(04131) 3012 - 66

Feuerwehr
Lüneburg

Lise-Meitner-Str. 12
21337 Lüneburg

04131 - 3012-0

(04131) 3012-20

Haben Sie Fragen? 04131 / 30 12 - 0

Stadtfeuerwehrverband in der Presse
von Christian Stöckmann
(Kommentare: 0)

Nachwuchs der Feuerwehr Lüneburg erhält Shirts und Jacken

Gruppenfoto von der Übergabe der Shirts und Jacken mit Stadtfeuerwehrverband, Feuerwehr und Spendern
Gruppenfoto von der Übergabe - Quelle: Feuerwehr Lüneburg/470nm

cst. Was vor rund 2 Jahren unter dem Namen #shirtz4kidz gestartet worden war, konnte durch eine ganze Reihe von Spendern jetzt in die Tat umgesetzt werden. Über 200 Shirts und Jacken wurden mit der Bestickung „Jugendfeuerwehr Lüneburg“ und „Kinderfeuerwehr Lüneburg“ im Wert von 14.000 EUR angeschafft. Im Laufe der nächsten Wochen werden die Kinder und Jugendlichen mit dem neuen Dress ausgestattet.

Es war nach den ersten Kalkulationen bereits klar, dass der Stadtfeuerwehrverband mehrere Geldquellen brauchen wird, um die erforderlichen Finanzmittel für die Investitionen einzuwerben. „Unter dem Strich ist es eine ganz starke Gemeinschaftsleistung von Personen, die unsere Spendendosen gefüttert haben, über private Initiativen wie von Frau Winterberg, die zu Ihrem Geburtstag auf Geschenke verzichtete und ihre Gäste um Spenden bat, bis hin zu Förderungen durch Organisationen wie die Jungen Lüneburger, die Bürgerstiftung und die Sparkasse Lüneburg.“ schwärmt Christian Stöckmann, Mitglied im Vorstand des Stadtfeuerwehrverbandes Lüneburg eV. Ein Großteil der Projektfinanzierung (7.000 EUR) wurde über die erfolgreiche Teilnahme bei DAS TUT GUT. sichergestellt. Daher gilt auch den Privileg-Kunden der Sparkasse Lüneburg, die diesem tollen Projekt ihre Stimme gegeben haben, ein ganz besonderer Dank.

Zum Tag der offenen Tür von der Feuerwehr Lüneburg wurde das herrliche Wetter genutzt, um die Shirts und Jacken offiziell an die Feuerwehr Lüneburg und deren Kinder- und Jugendwarte zu übergeben. Stadtbrandmeister Thorsten Diesterhöft freut sich: „Wir wollen nicht nur auf dem Papier sondern auch in der Öffentlichkeit zeigen, dass wir eine starke Gemeinschaft sind. Dazu gehört auch ein einheitlicher Außenauftritt. Vielen Dank an den Stadtfeuerwehrverband sowie an den Stadtkinderfeuerwehrwart und den Stadtjugendfeuerwehrwart, die sich neben ihren übrigen Aufgaben sehr für dieses Projekt engagiert haben.“

Neben dem Erscheinungsbild, welches sich an das der „großen Feuerwehrleute“ anlehnt, spielten weitere Faktoren eine wichtige Rolle. So sollen zum Beispiel soziale Unterschiede keine Rolle mehr spielen, weil es keine Differenzierung u.a. über Markenkleidung gibt. Weiterhin wurden hochwertige Kleidungsstücke ausgewählt, damit diese auch eine möglichst lange Nutzungsdauer haben. Erfahrungsgemäß tragen die Kinder und Jugendlichen die Shirts und Jacken nicht sehr lange, weil sie sich noch im Wachstum befinden und sie dann andere Größen benötigen. Damit auf wechselnde Größen reagiert werden kann, wurden gleich mehrere Shirts und Jacken bestellt, um auf solche Wechsel schnell reagieren können. Dadurch konnten auch günstigere Konditionen genutzt werden, was deutliche Vorteile gegenüber dem Nachkauf in Kleinstmengen brachte.

Hintergründe und Bilder zum Projekt gibt es auf unserer Projektseite

Zurück


Copyright 2019 Freiwillige Feuerwehr der Hansestadt Lüneburg. Alle Rechte vorbehalten