Stadtfeuerwehrverband Lüneburg e.V.

Was ist der Stadtfeuerwehrverband Lüneburg e.V.?

Der Stadtfeuerwehrverband Lüneburg ist ein eingetragener Verein und besitzt daher den Zusatz "e.V.". Dadurch kann der Verband als handelnde Organisation nach außen auftreten und durch seinen geschäftsführenden Vorstand Geschäfte abschließen (Kontoeröffnungen, Kaufverträge, Ausrichter von Veranstaltungen etc.). Zu solchen Aktivitäten ist die Feuerwehr nicht berechtigt, weil sie quasi eine Abteilung der Hansestadt Lüneburg ist. Folglich müsste jede finanzielle Transaktion über die Stadtkämmerei laufen, was zu einer erheblichen Mehrbelastung der Mitarbeiter und einer Verzögerung sämtlilcher Prozesse führen würde.

 

Somit ist der Stadtfeuerwehrverband quasi der Förderverein der Feuerwehr Lüneburg. Er ist als gemeinnützig anerkannt und wird durch einen ehrenamtlich tätigen Vorstand geführt. Jedes Mitglied der Feuerwehr (Aktive + Altersabteilung) wird bei Eintritt gleichzeitig ordentliches Mitglied im StFV. Die außerordentlichen Mitglieder sind die Fördermitglieder (Privatpersonen und Unternehmen) des Verbandes.

 

Mehr zu den Zielen, den konkreten Aktivitäten oder dem Organigramm des Verbandes finden Sie auf den folgenden Seiten.