Notfall

Wir sind für Sie da!
Täglich - rund um die Uhr.

Notruf: 112

In Kontakt treten

Stadtfeuerwehrverband
Lüneburg e.V.

Lise-Meitner-Str. 12
21337 Lüneburg

(04131) 3012 - 66

Feuerwehr
Lüneburg

Lise-Meitner-Str. 12
21337 Lüneburg

04131 - 3012-0

(04131) 3012-20

Einsatzberichte

Pressestelle
Einsatzberichte
10. Dez 2017

Aufmerksame Passanten retten Einfamilienhaus

von Pressesprecher Feuerwehr

roe. In den Abendstunden wurden Passanten im Ovelgönner Weg auf einen piependen Rauchmelder aufmerksam. Als sie dem Geräusch nachgingen stellten sie eine starke Verrauchung hinter den Fenstern fest.

09. Dez 2017

Schuppenbrand Schnellenberger Weg

von Pressesprecher Feuerwehr

jt. Samstag Nacht wurde durch eine schnelle Alarmierung der Feuerwehr durch Nachbarn schlimmeres verhindert. Am Schnellenberger Weg brannte ein großer Schuppen.

07. Dez 2017

Rekordjahr der Einsatzzahlen

von Pressesprecher Feuerwehr

roe. Mit 833 Einsätzen wurde heute Abend die bisherige Höchstmarke von 832 Einsätzen aus dem Jahr 2002 geknackt. Damit wird in diesem Jahr ein neuer Rekord in der Hansestadt aufgestellt.

02. Dez 2017

Feuer im Gleis

von Pressesprecher Feuerwehr

roe. Eine Rauchentwicklung im Gleis der Deutschen Bahn nahe das Lüneburger Pirolweges entpuppte sich als brennendes Laub in einer Weiche.

01. Dez 2017

Küche durch Feuer zerstört

von Pressesprecher Feuerwehr

jt. Die Feuerwehr Lüneburg wurde am Freitagabend zu einem Küchenbrand gerufen. Die Küche wurde durch das Feuer komplett zerstört.

Copyright 2018 Freiwillige Feuerwehr Lüneburg. Alle Rechte vorbehalten
Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen klicken.
Schließen