Support

Wir sind für Sie da!

24 Std / 365Tage

Montag bis Freitags

Mo - Fr 6:30 - 17:00 (GMT +1)

In Kontakt kommen

Stadtfeuerwehrverband Lüneburg e.V.
Feuerwehr Lüneburg

Lise-Meitner-Str. 12
21337 Lüneburg

Tel. Anfragen:
04131 - 3012-0

Über uns

Wir sind Tag und Nacht für die Bürger und Bürgerinnen unserer Hansestadt da. Auf unser ehrenamtliches Engagement sind wir stolz. Unsere Hilfe ist ein Beitrag für Ihre Sicherheit.

Wir erfüllen ehrenamtliche und soziale Aufgaben für unsere Hansestadt. Brandschutzerziehung in Kindergärten und Schulen ist für uns wichtig. Jugendliche werden in unserer Kinderfeuerwehr und Jugendfeuerwehr an soziale Zukunftsaufgaben herangeführt.

Einsatzberichte

Pressestelle
Einsatzberichte
14. Okt 2017

Brennt PKW

von Feuerwehr Presse

roe. In der Gebrüder Heyn Str. geriet heute Mittag ein PKW in Brand. Zehn Einsatzkräfte der Feuerwehr Lüneburg waren vor Ort, das Fahrzeug brannte jedoch vollständig aus.

11. Okt 2017

Glück gehabt

von Feuerwehr Presse

roe. Ein Feuer in der Lüneburger Altstadt kann schnell zur kniffligen Aufgabe für die Feuerwehr der Hansestadt werden. Ein Zimmerbrand in einem Haus „Auf dem Meere“ wurde heute rechtzeitig entdeckt und durch die Feuerwehr gelöscht.

06. Okt 2017

Sturmtief Xavier

von Feuerwehr Presse

roe. Über 90 Einsätze hatten die Lüneburger Feuerwehren abzuleisten, rund ein Drittel des gesamten Landkreises Lüneburg. 110 Feuerwehrleute waren bis in die späten Abendstunden beschäftigt.

03. Okt 2017

Zwei Brände in Kaltenmoor

von Feuerwehr Presse

roe. In der Nacht zu Dienstag den 03.10.2017 folgten zwei Brandeinsätze im Stadtteil Kaltenmoor direkt aufeinander. Ein verqualmter Treppenraum und ein Kellerbrand forderten die Lüneburger Einsatzkräfte um Einsatzleiter Heiko Eggers.

24. Sep 2017

Brandmeldeanlage ausgelöst, Werkshalle verqualmt

von Feuerwehr Presse

roe. Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage rückte Einsatzleiter Christian Sachse mit weiteren Einsatzkräften in den Lüneburger Hafen aus, oft handelt es sich bei Brandmeldeanlagen um Fehlalarme. Dieses Mal war es anders.

Copyright 2017 Freiwillige Feuerwehr Lüneburg. Alle Rechte vorbehalten
Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen klicken.
Schließen