Notfall

Wir sind für Sie da!
Täglich - rund um die Uhr.

Notruf: 112

In Kontakt treten

Stadtfeuerwehrverband
Lüneburg e.V.

Lise-Meitner-Str. 12
21337 Lüneburg

(04131) 3012 - 66

Feuerwehr
Lüneburg

Lise-Meitner-Str. 12
21337 Lüneburg

04131 - 3012-0

(04131) 3012-20

Haben Sie Fragen? 04131 / 30 12 - 0

Aktuelle Berichte

Pressestelle
Aktuelle Berichte
29. Jan 2017

JHV Ortswehr Oedeme – Neuer stellv. Ortsbrandmeister im Amt

von Pressesprecher Feuerwehr

jcr. Am 20.01.2017 ernannte OB Ulrich Mädge im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus Lüneburg Süd OLM Florian Vierroth unter Berufung in das Verhältnis als Ehrenbeamter der Stadt Lüneburg zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Oedeme. Zudem wurde ein neuer Rekord von 168 Einsätzen abgeleistet.

14. Okt 2016

Einsatzübung im Herzen der Stadt

von Pressesprecher Feuerwehr

roe. Enge Straßen, vollständig umbaute Innenhöfe, verwinkelte Gassen. Alltag für die Lüneburger Feuerwehr. Familie Cramm stellte Ihr Grundstück und ein Gebäude zur Verfügung, um auch diese Situation originalgetreu üben zu können.

27. Sep 2016

Leistungsspange - Sie haben es geschafft!

von Pressesprecher Feuerwehr

roe. Wir gratulieren unseren jungen Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr zur bestandenen Leistungsspange.

04. Sep 2016

Zwölf Mal Jugendflamme der Stufe zwei, herzlichen Glückwunsch!

von Pressesprecher Feuerwehr

roe. Zwölf Jugendliche der Lüneburger Jugendfeuerwehren haben ein wichtiges Ziel in Ihrer Laufbahn erreicht. Auch für unsere Kinderfeuerwehren und die Wettbewerbsgruppe der Feuerwehr Lüneburg-Oedeme war es ein ereignisreicher Tag.

27. Aug 2016

Ein voller Erfolg - Tag der offenen Tür

von Pressesprecher Feuerwehr

jcr. Am Samstag veranstaltete die Feuerwehr Lüneburg am Feuerwehrhaus Süd ihren Tag der offenen Tür.

18. Jun 2016
PM 10-2016

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Lüneburg

von Pressesprecher Feuerwehr

roe. Am Freitagabend wurde ein neuer Gerätewagen Versorgung bei der Feuerwehr Lüneburg in Dienst gestellt. Stadtrat Moßmann übergab das Fahrzeug an Stadtbrandmeister Thorsten Diesterhöft.

Copyright 2018 Freiwillige Feuerwehr Lüneburg. Alle Rechte vorbehalten
Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen klicken.
Schließen