Support

Wir sind für Sie da!

24 Std / 365Tage

Montag bis Freitags

Mo - Fr 6:30 - 17:00 (GMT +1)

In Kontakt kommen

Stadtfeuerwehrverband Lüneburg e.V.
Feuerwehr Lüneburg

Lise-Meitner-Str. 12
21337 Lüneburg

Tel. Anfragen:
04131 - 3012-0

Über uns

Wir sind Tag und Nacht für die Bürger und Bürgerinnen unserer Hansestadt da. Auf unser ehrenamtliches Engagement sind wir stolz. Unsere Hilfe ist ein Beitrag für Ihre Sicherheit.

Wir erfüllen ehrenamtliche und soziale Aufgaben für unsere Hansestadt. Brandschutzerziehung in Kindergärten und Schulen ist für uns wichtig. Jugendliche werden in unserer Kinderfeuerwehr und Jugendfeuerwehr an soziale Zukunftsaufgaben herangeführt.

Aktuelle Berichte

Pressestelle
Aktuelle Berichte
05. Nov 2017

Nachtmarsch in Reppenstedt

von Pressesprecher Feuerwehr

Vier Jugendfeuerwehren der Stadtjugendfeuerwehr sind angetreten, wir sind als gemischte Gruppen gestartet: Die Jugendfeuerwehren Oedeme, Häcklingen, Mitte und Ochtmissen. Diese wurden dann zu den Gruppen JF Lüneburg 1 bis 4 gemischt.

08. Okt 2017

Rückblick zum Kopefest 2017

von Pressesprecher Feuerwehr

roe. Spaß und Aktion bis ins Halbfinale. Trotz größter Bemühungen der Lüneburg Marketing die Wettkampffässer wieder rolltauglich zu machen zerlegte sich ein Fass beim Team Feuerwehr, so dass der Durchgang wiederholt werden musste. Das neuere Fass löste sich jedoch auch teilweise auf, dazu ließen die Kräfte dann nach.

03. Okt 2017

Erfolg an der Elbe

von Pressesprecher Feuerwehr

Beim Orientierungsmarsch an der Elbe belegte die Kinderfeuerwehr den 10. Platz von 16 Kinderfeuerwehren, die Jugendfeuerwehr Häcklingen gab bei den Wettbewerben an der Elbe Alles und belegte den 1. Platz von 16 Jugendfeuerwehren.

24. Sep 2017

Leistungsspange 2017

von Pressesprecher Feuerwehr

roe. Eine gemischte Gruppe der Lüneburger Jugendfeuerwehren Häcklingen und Oedeme hat heute die Leistungsspange erfolgreich absolviert. Mit 20 Punkten als beste Gruppe des Wettbewerbes.

12. Sep 2017

Blindgängerfund

von Pressesprecher Feuerwehr

Zwei Blindgänger im Wilschenbruch: Grundschule Rotes Feld und zwei Kitas bleiben Mittwoch zu. Evakuierungsbeginn ist um 8:30Uhr. Die Liste aller betroffenen Straßen / ggfs. Hausnummern ist online. Weitere Informationen im Artikel.

06. Sep 2017

Einsatzübung im Wasserturm

von Pressesprecher Feuerwehr

roe. Nach einem Blitzschlag ist die Feuerwehr zum Lüneburger Wasserturm gerufen worden. Neben zwei vermissten Handwerkern galt es auch eine Evakuierung von Konzertbesuchern im Wasserturm vorzubereiten.

Copyright 2017 Freiwillige Feuerwehr Lüneburg. Alle Rechte vorbehalten
Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen klicken.
Schließen